logo

anneliese-loose-hartke-stiftung
Die Bremer Weserpromenade „Schlachte“ in der Abendsonne. Foto: Gennady Kuznetsov

Anneliese Loose-Hartke Stiftung lädt zum neuen Projekt ein!

Virtueller Salon

Liebe Freundinnen und Freunde, Partnerinnen und Partner,

Seit einiger Zeit dominiert das Corona-Virus immer mehr das Weltgeschehen. Wie gehen wir damit um? Was sind unsere Hoffnungen, Ängste und Zeitvertreibe? Wie können wir einander und uns selbst helfen, diese schweren Zeiten der humanitären und wirtschaftlichen Krise, die Zeiten der Isolation, der von Tag zu Tag verschärfenden Einschränkungen nützlich und sinnvoll zu überbrücken? Wir, der Vorsitzende der Anneliese Loose-Hartke Stiftung Helmut Hafner und der Kulturmanager Gennady Kuznetsov, die wir mit unseren Projekten und Veranstaltungen nach dem Motto „Gemeinsam statt einsam“ vor allem persönliche Kontakte und Begegnungen fördern, wollen nun aus aktuellem Anlass die Vorteile des Internets nutzen, um mit Ihnen/Euch weiterhin in Kontakt zu bleiben und Euch unsere Ideen und Angebote online in Form eines Virtuellen Salons nach Hause zu liefern. Musik und Malerei, Fotos und Gedichte, Bücher- und Filmtipps, Interviews und Geschichten – nicht nur von uns, sondern auch von Euch – das alles und noch vieles mehr wollen wir zweimal im Monat hier auf unserer Webseite veröffentlichen.

Herzlich willkommen zu unserem Virtuellen Salon!

Bleibt gesund! Und schickt uns Eure Rückmeldungen, Ideen, Vorschläge. Vielleicht gelingt es uns sogar, auf diesem Wege Gemeinsamkeit neu zu erleben?

Freundliche Grüße

Gennady Kuznetsov und Helmut Hafner

nach oben